Werden Sie Mitglied der OGNMB

Nuklearmedizinische Einrichtungen in Österreich

Erklärung zum Schutz von Online-Daten bei der OGNMB

Entsprechend geltender Datenschutzregelungen Stand März 2018.

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Dienstleistungen der OGNMB interessieren und versichern Ihnen, dass wir alles unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, wenn Sie unsere Websites besuchen oder eines unserer Online-Tools verwenden. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Wir möchten Ihnen erklären, wann wir bestimmte Daten sammeln und wie wir sie nutzen. Nachstehend erläutern wir Ihnen Art, Umfang und Zweck der Datensammlung sowie die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Informationen rund um dieses Thema stehen jederzeit auf der Internetseite bereit.

Damit wir die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten garantieren können, werden sie strengstens gegen unbefugten Zugriff und unbefugte Offenlegung geschützt und nicht an Dritte übertragen, ohne dass Sie Ihr Einverständnis erklärt haben und wenn diese nicht unmittelbar in die Prozesse eingebunden sind, die Sie durch Ihren Besuch der Website in Anspruch genommen haben (z. B. Einreichung von Abstracts, Registrierung, e-Learning-Plattform, Hotelbuchungen usw.).

Datenschutz

Die Nutzung dieser Seite ist grundsätzlich ohne Eingabe personenbezogener Daten möglich. Für die unterschiedlichen Dienstangebote auf unserer Website können verschiedene Bedingungen gelten, die unten erläutert werden. Wenn Sie Ihre persönlichen Angaben freiwillig eingeben (z. B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer und dergleichen), erfolgt eine Verarbeitung ausschließlich gemäß Datenschutzbestimmungen und wir werden diese Daten ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weitergeben. Die Daten gelten als personenbezogen, wenn man sie eindeutig einer bestimmten Person zuordnen kann. Nachstehend teilen wir Ihnen Art, Umfang und Zweck der Datensammlung, die Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Provider mit.

OGNMB
c/o EANM Office
Schmalzhofgasse 26
1060 Wien
Österreich
Tel.: +43 (0)1 890 44 27
Fax: +43 (0)1 890 44 27-9
ta.ng1544569305o@ofn1544569305i1544569305

Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Übertragung von Daten über das Internet Sicherheitsrisiken bergen kann und ein Zugriff durch Dritte aufgrund dieser Risiken nicht vollständig ausgeschlossen ist.

Cookies

Um die Funktionen unserer Online-Dienste zu erweitern und Ihnen den Besuch unserer Seite noch bequemer zu gestalten, nutzen wir sogenannte Cookies. Mithilfe dieser Cookies werden Daten auf Ihrem Computer gespeichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Sie können unterbinden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, indem Sie die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Dies kann jedoch die Funktionen einschränken, die unsere Website bietet.

Serverdaten

Beim Besuch bestimmter Bereiche unserer Website überträgt Ihr Browser aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver, die in sogenannten Server-Protokolldateien gespeichert werden. Diese Daten beziehen sich unter anderem auf die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, die URL der Website, über die Sie auf unsere Seite gelangt sind, welche Daten abgefragt wurden, welches Datenvolumen abgefragt wurde, welchen Browser Sie verwenden und welche Version dieses Browsers, Ihr Betriebssystem und Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden von anderen Daten getrennt festgehalten, die Sie uns im Zuge der Nutzung unserer Dienste hinterlassen. Es ist uns nicht möglich, diese Daten mit einer bestimmten Person in Verbindung zu bringen. Diese Daten dienen Statistikzwecken, damit wir unsere Website und unsere Dienste verbessern können.

Bestandsdaten

Soweit zwischen Ihnen und OGNMB ein Vertragsverhältnis zustandekommt, sich in Bezug auf die Inhalte weiterentwickelt oder verändert, sammeln und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im für diese Zwecke nötigen Umfang.

Sollten die zuständigen Behörden uns auffordern, können wir in Einzelfällen diese Daten (Bestandsdaten) an die zuständige Stelle im nötigen Umfang zur Wahrung von Gesetzen, der öffentlichen Ordnung und der Erfüllung der gesetzlichen Pflichten von Nachrichtendiensten, militärischen Abschirmdiensten oder zur Wahrung geistiger Eigentumsrechte übermitteln.

E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich zur weiteren Kommunikation mit Ihnen.

Links zu externen Websites

Wenn Sie über unsere Seite auf eine externe Internetseite zugreifen (externer Link), wird der externe Provider vermutlich über Ihren Browser Informationen zur Website erhalten, von der aus Sie auf die Seite gelangt sind. Der externe Provider ist für diese Daten verantwortlich. Wir sind ebensowenig wie andere Provider in der Lage, diesen Prozess zu beeinflussen.

Newsletter

Auf unserer Seite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich für einen Newsletter anzumelden. Mit diesem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Informationen zu unseren Dienstleistungen. Um den Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse. Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse wird zu diesem Zweck geprüft, damit bestätigt wird, dass Sie tatsächlich der Eigentümer dieser Adresse sind und der Eigentümer dieser Adresse dem Empfang des Newsletters zustimmt (doppelter Opt-out-Prozess). Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, speichern wir Ihre IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Registrierung. Dieses Vorgehen dient uns als Sicherheit, sollte von Dritten der Versuch unternommen werden, Ihre E-Mail-Adresse zu missbrauchen und ohne Ihre Kenntnis den Newsletter zu abonnieren. Diese freiwillige Angabe (Unternehmen/Organisation, Titel, Vor- und Nachname, Land) wird dafür verwendet, unseren Newsletter zu optimieren. Das System sammelt darüber hinaus Statistiken zur Nutzung hinsichtlich Links, denen Sie folgen und bestimmt die Region, von der aus ein Zugang angefordert wurde. Es ist uns nicht möglich, diese Angaben mit einer bestimmten Person in Verbindung zu bringen. Darüber hinaus werden wir keine weiteren Daten sammeln. Die Daten, die wir auf diesem Wege sammeln, werden ausschließlich für den Newsletter genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ein Abgleich mit Daten, die an anderer Stelle der Website gesammelt wurden, ist ebensowenig vorgesehen. Das Abonnement dieses Newsletter kann jederzeit gekündigt werden. Informationen zu einer Kündigung erhalten Sie mit der Bestätigungs-E-Mail sowie in jedem einzelnen Newsletter.

Einreichung von Abstracts/Registrierung für Kongresse/Mitgliedschaft

Vielen Dank, dass Sie sich für die Arbeit der OGNMB interessieren. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns besonders wichtig, weshalb wir Sie über unsere Maßnahmen zum Datenschutz informieren möchten. Die Sammlung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten ist in Österreich im Rahmen geltender Datenschutzrichtlinien gesetzlich geregelt. Die OGNMB hat seine MitarbeiterInnen sowie seine externen Dienstanbieter dazu verpflichtet, diese Datenschutzgesetze und -richtlinien zu befolgen.

Die Informationen zum Datenschutz gelten für alle personenbezogenen Daten, die Sie uns online, schriftlich oder auf anderem Wege übermitteln und gilt darüber hinaus für sämtliche Informationen, die aus diesen Daten abgeleitet werden, soweit diese an uns übermittelt werden, um eine aktuelle oder zukünftige Position zu besetzen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Daten, die eindeutig einer bestimmten Person zugeordnet werden können, z. B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer oder Geburtsdatum.

Ihre personenbezogenen Daten und Ihr Profil werden vor dem Hintergrund unserer Anforderungen zur Einreichung von Abstracts, der Registrierung für OGNMB-Veranstaltungen, zu Mitgliedschaft, Jobangeboten, Ausschussarbeit oder anderen Projektkooperationen im Rahmen der Aufgaben der OGNMB überprüft. Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ist eingeschränkt, damit nur diejenigen Personen die Daten einsehen, die diese Daten bearbeiten müssen. Im Zuge der oben genannten Anforderungen speichert die OGNMB Ihre Daten zum Abschluss Ihres jeweiligen Auswahlprozesses für das gewählte/bestimmte Projekt.

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, deren Korrektur oder Löschung zu verlangen. Sie können außerdem Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Senden Sie Ihren Widerruf bitte an: ta.ng1544569305o@ofn1544569305i1544569305

Wenn Sie unsere Websites besuchen, können wir automatisch nicht-personenbezogene Daten sammeln (z. B. verwendeter Browsertyp und verwendetes Betriebssystem, Domainname der Website, von der aus Sie unsere Seite aufgerufen haben, Anzahl der Besuche, durchschnittlich auf der Website verbrachte Zeit, angesehen Seiten). Weiterführende personenbezogene Daten werden nur gesammelt, wenn Sie sie eigenhändig in unsere Datenbank eingeben.

Die OGNMB trifft Vorkehrungen, um Ihre Daten in ihrem Zuständigkeitsbereich gegen unbefugten Zugriff und Missbrauch durch Dritte zu schützen. Aus diesem Grund speichern wir Ihre Daten in einer sicheren und zugriffsbeschränkten Betriebsumgebung.

Die OGNMB haftet nicht für Schäden, die Ihnen aufgrund einer Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten über das Internet entstehen.

Mit Verarbeitung Ihrer Anmeldung und Einreichung der ausgefüllten Online-Antragsformulare stimmen Sie einer Speicherung Ihrer Daten gemäß gesetzlichen Anforderungen zu. Anderenfalls können wir Ihren Online-Antrag nicht annehmen und verarbeiten.

Sollten Sie Fragen rund um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben, richten Sie diese gerne per E-Mail an: ta.ng1544569305o@ofn1544569305i1544569305

Kontakt

Auf unserer Seite bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über das Kontaktformular auf unserer Website in Verbindung zu treten. In einem solchen Fall werden die nutzerseitig eingegebenen Daten gespeichert, damit wir die Kontaktanfrage verarbeiten können. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, die in Bezug auf den gewählten Antrag nicht Kenntnis von diesen haben müssen. Entsprechend erfolgt kein Abgleich von Daten, die im Zuge der Nutzung anderer Bereiche unserer Website gespeichert wurden.

Nutzung von Facebook/Twitter/Flickr/Youtube auf unserer Website

Die Social-Media-Schaltflächen auf unserer Website, die allen Datenschutzbestimmungen genügen, stellen eine direkte Verbindung zum jeweiligen sozialen Netzwerk her.

Wenn Sie eine der genannten Schaltflächen anklicken, werden Sie auf die jeweilige Website geleitet und Sie verlassen die OGNMB-Homepage. Durch diesen Vorgang können alle Social-Media-Unternehmen Ihren Besuch mit unserer Website mit Ihrem Account in Verbindung bringen. Wir setzen Sie darüber in Kenntnis, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis von den übermittelten Daten oder deren Nutzung durch Facebook/Twitter/Flickr/Youtube haben. Weitere Angaben hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Social-Media-Anbieter.

Informationsrecht/Widerruf/Löschung

Auf Grundlage der geltenden Gesetze zum Datenschutz können Sie sich kostenlos an uns wenden, wenn Sie Fragen zur Erstellung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zu ihrer Ergänzung, Sperrung oder Löschung haben. Außerdem können Sie Ihre Zustimmung zur Nutzung dieser Daten widerrufen. Wenn Sie dies wünschen, können Ihnen diese Angaben elektronisch vorgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie das Recht auf Richtigstellung falscher Daten sowie auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten haben, soweit Ihr Wunsch keinen gesetzlichen Pflichten zur Datenspeicherung entgegensteht.